Facharztzentrum Haut, Allergologie, Phlebologie, Laser & Anti-Aging
/

 

 

Moderne Narbenkorrektur - wir können etwas gegen überschiessende Narben tun!

Modern, zeitgemäß, sanft und extrem wirkungsvoll gegen Narben, Akne, grobporige Haut (und Falten).
Narbenkorrektur mit dem Fractional Laser in der Praxis Dermatologie am Alter Markt in Köln

Die Fractional Laser-Behandlung ist eine relativ neue medizinisch-ästhetische Behandlung zur Narbenkorrektur sowie zur Reparatur alternder oder durch Akne sowie Sonne geschädigter Haut - Pixel für Pixel, Punkt für Punkt. 

Wir beschreiben es als Laser-Hauterneuerung der neuen Generation, die im Prinzip einer Bildbearbeitungssoftware für Ihre Haut ähnelt. Die Methode ist ideal für eine sanfte Narbenkorrektur.  

Vergleichen Sie Ihre Haut einmal mit einem Familienportrait oder einem digitalen Foto, welches eine qualitative Erneuerung bzw. Verschönerung benötigt. Stellen Sie sich vor, dieses Foto wird nun feinfühlig restauriert, jeder kleine Abschnitt für sich, Schritt für Schritt. Ein digitales Foto würde dementsprechend digital bearbeitet werden, Pixel für Pixel. Das ist auch das Prinzip, welches der Fractional Laser-Behandlung zugrunde liegt.  

Es ist der einzige Laser, der speziell dafür entwickelt wurde, jeden Hautabschnitt einzeln zu erneuern, ohne dabei den äußeren Schutzmantel der Haut zu beschädigen. 

Diese fraktionierte Hauterneuerung beeinflusst immer nur zwischen fünf und 20 Prozent der Haut auf einmal. Auf diese Weise können die unbeeinflussten Hautzellen, welche die behandelten Hautabschnitte umgeben, die gelaserten Hautzellen bei der Heilung unterstützen.  

Die Fractional Laser Behandlung dringt tief in die Dermis vor und stimuliert dort die Aufbereitung des Kollagens in den darunter liegenden Hautschichten.  

Auf diese Weise erzeugt der natürliche Heilungsprozess des Körpers neues, gesundes Gewebe, welches das alte, unvollkommene ersetzt. 


Nabenkorrektur

Die Narbenkorrektur in unserer Praxis in Köln dauert (inklusive des Auftragens eines örtlichen Anästhetikums) normalerweise zwischen einer und eineinhalb Stunden. Da – wenn überhaupt – nur minimale Nebenwirkungen auftreten, ist die Rekonvaleszenzzeit sehr gering und die meisten Patienten können bereits am nächsten Tag wieder ihre Routineaufgaben aufnehmen. Die Erholungszeit ist sehr gering, es wird keine Vollnarkose vorgenommen und die Behandlung wird sehr gut vom Körper toleriert. Mit einer topischen anästhetischen Creme werden unangenehme Empfindungen während der Behandlung deutlich gemildert.  

Die Fractional Laser Behandlung in unserer Praxis am Alter Markt in Köln eignet sich hervorragend für Hauterneuerungsbehandlungen (Akne, groß/grobporige Haut, Narben), um feine Linien und Falten zu behandeln, zur Narbenkorrektur und für die Behandlung von pigmentierten Läsionen, inklusive MelasmaAltersfleckenSonnenflecken und Pigment-störungen (Dyschromia).  

Basierend auf klinischen Erfahrungen bis zum heutigen Tage berichten die Anwender von sichtbaren Verbesserungen im Hautbild von Patienten nach vier bis acht Anwendungen.

Wir haben keine signifikanten oder lang anhaltenden nachteiligen Effekte erlebt, genauso wenig gibt es zur Zeit Hinweise auf nachträgliche Entzündungen oder Hyper- bzw. Hypopigmentierung.

Nach der Narbenkorrektur tendiert die Haut dazu, einen rötlichbrauen Ton anzunehmen. Es kommt außerdem zu einer leichten Schwellung direkt nach der Behandlung. Das ist normal und bedeutet, dass die Hautzellen sich reparieren und dabei eine gute Durchblutung vorherrscht. Dieser ‚Reparaturprozess' wird gewöhnlich von einer Bräunung begleitet, die zwischen drei und 14 Tage nach der Behandlung anhalten kann, gefolgt von einer Phase der Hautabschälung, in der die reorganisierte obere Hautschicht das tote Gewebe Stück für Stück ersetzt.


Erfahrungen mit diesem Laser liegen der Dermatologie am Alter Markt in Köln schon seit November 2007 vor. 
Wir waren damit "Vorreiter" in Deutschland.

Wir arbeiten mit zwei verschiedenen fraktionierten Lasertypen, um immer den unterschiedlichen Hautbildern/ Problemen/ Hautveränderungen gerecht zu werden.  Fragen Sie uns gerne danach.

Frau Dr. Schlossberger bildet in ihrer Praxis in Köln Ärzte an beiden Lasern aus.


Einige Fakten

Fakten zur Narbenkorrektur mit dem Fractional Laser in unserer Praxis am Alter Markt in Köln:
Wie funktioniert eine Narbenkorrektur mit dem Fractional Laser?

Die Fractional Laser-Behandlung basiert auf dem neuen Wissenschaftsgebiet der „fraktionierten Fotothermolyse“. Der Laser durchdringt die oberste Hautschicht bis in die Dermis, um dort tausende von winzigen, mikroskopischen, vertikalen Licht-Säulen zu bilden, die thermisch Veränderungen verursachen. Dies setzt einen Heilungsprozess in Gang. Frisches Kollagen wird produziert, die alten Hautzellen werden abgestoßen, während sich junge und frische nachbilden.

Die innovative Methode repariert geschädigte Hautstellen. Dabei bleibt jede Behandlungszone von gesundem Gewebe umgeben, 

wodurch eine schnelle Heilung erfolgt. Die Behandelten können ohne lange Ausfallzeit quasi umgehend wieder in den Alltag zurückkehren, sofern sie in den Tagen danach einige Vorsichtsmaßnahmen beachten.

Um den äußeren Schutzmantel der Haut zu schonen, behandelt der Laser immer nur sehr kleine Bereiche der Haut auf einmal. Der Effekt ist dabei sehr nachhaltig: Noch in den folgenden Monaten nach den Laserbehandlungen wird neues Kollagen gebildet und eine Glättung der Haut bewirkt.


Wo liegen die Einsatzmöglichkeiten?

Möglich ist eine Narbenkorrektur bei Akne sowie nach Operationen. Darüber hinaus können auch große Poren ausgeglichen und 

Altersflecken, Pigmentstörungen sowie Sonnenschäden behandelt werden.


Was muss ich vor einer Narbenkorrektur in der Praxis am Alter Markt/Koeln - Aesthetik in Köln beachten?

Zwei Wochen vor und nach der Behandlung sollte auf Maßnahmen verzichtet werden, die die Haut reizen und irritieren können. Dazu zählen beispielsweise die Verwendung von Vitamin A- oder C-haltigen Cremes oder Peelings.

Personen, die häufiger unter Herpes leiden, sollten eventuell 24 Stunden vor der Behandlung bis vier Tage danach vorbeugend entsprechende Medikamente einnehmen. Auch ausreichende Flüssigkeitszufuhr und gute Hautpflege sind wichtig.

Eine Stunde vor der Laserbehandlung wird die Haut gereinigt. Anschließend tragen wir in der Praxis am Alter Markt in Köln eine Creme mit einem örtlichen Betäubungsmittel auf, die die Behandlung angenehmer macht. Unmittelbar vor der Laserbehandlung wird schließlich noch ein blauer Farbstoff auf die Haut aufgetragen, der aber nach der Narbenkorrektur abgewaschen wird.

Muss ich bei einer Narbenkorrektur mit besonderen Risiken oder Schmerzen während der Behandlung rechnen?

Es handelt sich um eine sanfte, minimalinvasive Therapie. Bei den meisten Patienten ist die Laserbehandlung mit leichten Schmerzen verbunden, die aber durch das Auftragen eines schmerzlindernden Gels sehr gut toleriert werden. Bislang haben Patienten unserer Praxis am Alter Markt in Köln von keinerlei Nebenwirkungen oder Nachteilen berichtet. Ein bis drei Tage nach der Behandlung kann 

es zu geringfügigen Schwellungen oder Rötungen kommen. Die Stellen können etwas schuppig werden – wie nach einem leichten Sonnenbrand. Die behandelten Hautareale heilen jedoch rasch ab, sodass es zu geringen bis keinen Ausfallzeiten kommt. Rasieren oder das Auftragen von Make-up ist am Tag nach der Narbenkorrektur bereits wieder möglich.  


Wann kann ich bei einer Narbenkorrektur mit endgültigen Ergebnissen rechnen?

Für eine gründliche Narbenkorrektur sollten je nach Ausprägung mehrere Behandlungen in Zeitabständen von 8 Wochen erfolgen. Die genaue Anzahl der Sitzungen erfahren Patienten bei einem Beratungsgespräch in unserer Praxis am Alter Markt in Köln. Bei jeder Laserbehandlung werden zwischen 20 bis 25 Prozent der Hautoberfläche behandelt. Klinische Studien haben gezeigt, dass durchschnittlich 4 bis 8 Behandlungstermine im Abstand von 8 Wochen sinnvoll sind. 

Die Resultate sind nach kurzer Zeit sichtbar und werden mit der Zeit immer deutlicher, optimale Ergebnisse sind nach zwei bis 8 Monaten zu erwarten. Da die Laserbehandlung gesunde Hautbereiche nicht beeinträchtigt, eignet sie sich auch für eine Narbenkorrektur an besonders empfindlichen Hautstellen wie z.B. Hals, Brust und Hände.  

Wie muss ich mich nach der Narbenkorrektur in der Praxis am Alter Markt/Koeln - Aesthetik in Köln verhalten?

Nach dem Lasern empfehlen wir, eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen und die behandelte Hautfläche anschließend gut zu kühlen. Um Schwellungen vorzubeugen, sollten Sie in der ersten Nacht möglichst mit leicht erhöhtem Kopf schlafen. Eventuell kann die kurzzeitige Einnahme von abschwellenden Medikamenten sinnvoll sein. 

Wichtig ist, die behandelte Hautfläche in der ersten Woche gut zu pflegen und mindestens dreimal täglich eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen. Make-up und Kosmetika sollten 3-5 Tage gemieden werden. Bitte waschen Sie sich in dieser Zeit nur mit Wasser.  

Was kostet eine Narbenkorrektur in der Praxis am Alter Markt/Koeln - Aesthetik in Köln?

Die Narbenkorrektur ist keine Kassenleistung. Je nach behandelter Fläche ergeben sich die Preise. Wir beraten Sie gerne!